Teilnahmebedingungen

 
§ 1 Gegenstand
 
1. Diese Teilnahmebedingungen und Datenschutzhinweise regeln die Teilnahme an dem Gewinnspiel der 
 
OLYMP Digital KG (im Folgenden: Veranstalter)
Höpfigheimer Str. 19
74321 Bietigheim-Bissingen 
Telefon: +49 (0) 7142-592-0 
Telefax: +49 (0) 7142-592-19
E-Mail: mail@olymp.com
www.olymp.com
 
Kontaktadresse für das Gewinnspiel: shop@olymp.com 
 
Sitz: Bietigheim-Bissingen / GERMANY - Amtsgericht Stuttgart: HRA 300488 - USt.-IdNr.: DE144960154 – Geschäftsführender Gesellschafter: Mark Bezner
 
2. Mit der Teilnahme am Gewinnspiel akzeptieren die Teilnehmer diese Teilnahmebedingungen und die zur Verfügung gestellten Datenschutzbestimmungen des Veranstalters.
 
 
§ 2 Zeitraum und Gewinnvoraussetzungen
 
1. Das Gewinnspiel findet vom 01.08.2019 bis zum 28.08.2019 (23:59 Uhr) statt.
 
2. Am Gewinnspiel nimmt teil, wer im Zeitraum vom 01.08.2019 bis zum 28.08.2019 über olymp.com mindestens ein OLYMP SIGNATURE Hemd bestellt und den OLYMP Newsletter abonniert hat. Hierbei muss für die Bestellung sowie für die Anmeldung zum Newsletter dieselbe E-Mail-Adresse verwendet werden bzw. verwendet worden sein. Der Erwerb eines OLYMP SIGNATURE Hemdes sowie die Zurverfügungstellung der personenbezogenen Daten zum Newslettererhalt stellen die vertragliche Gegenleistung zur Teilnahme am Gewinnspiel dar.
 
3. Unter allen Kunden, die die unter § 2 2. Genannten Bedingungen erfüllen, werden die 50 Gewinner per Zufallsprinzip ausgelost.
Näheres zur Gewinnabwicklung in § 3.
 
4. Es dürfen nur Teilnehmer an dem Gewinnspiel mitmachen, die das 18. Lebensjahr vollendet haben.
 
 
§ 3 Preise und Gewinnabwicklung
 
1. Es gibt insgesamt 50 x 2 Kinogutscheine i.H.v. jeweils ca. 10 Euro zu gewinnen. Die Gutscheine können innerhalb der Spielzeit bundesweit in allen Kinos für den Film „Angel has Fallen“ eingelöst werden.
 
2. Eine Auszahlung des Gewinns in bar, in Sachwerten oder dessen Tausch ist nicht möglich. Ein Teilnehmer kann auf den Gewinn verzichten. In diesem Fall wird ein neuer Gewinner ausgelost. 
 
3. Die Gewinner werden zeitnah nach Beendigung des Gewinnspiels per E-Mail an die im Rahmen der Bestellung bzw. Anmeldung zum Newsletter mitgeteilte E-Mail-Adresse über die Gewinne benachrichtigt.
 
4. Die Gewinne werden per Post an die Rechnungsadresse versendet.
 
 
§ 4 Gewährleistungsausschluss
 
Der Veranstalter weist darauf hin, dass die Verfügbarkeit und Funktion des Gewinnspiels nicht gewährleistet werden kann. Das Gewinnspiel kann aufgrund von äußeren Umständen und Zwängen beendet oder entfernt werden, ohne dass hierauf Ansprüche der Teilnehmer gegenüber dem Veranstalter entstehen. Hierzu können insbesondere technische Probleme des OLYMP Onlineshops gehören.
 
 
§ 5 Haftung
 
1. Für eine Haftung des Veranstalters auf Schadensersatz gelten unbeschadet der sonstigen gesetzlichen Anspruchsvoraussetzungen gemäß dieser Ziffer 5 folgende Haftungsausschlüsse und Haftungsbegrenzungen.
 
2. Der Veranstalter haftet unbeschränkt, soweit die Schadensursache auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruht.
 
3. Ferner haftet der Veranstalter für die leicht fahrlässige Verletzung von wesentlichen Pflichten, deren Verletzung die Erreichung des Vertragszwecks gefährdet, oder für die Verletzung von Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels überhaupt erst ermöglichen und auf deren Einhaltung die Vertragspartner regelmäßig vertrauen. In diesem Fall haftet der Veranstalter jedoch nur für den vorhersehbaren, vertragstypischen Schaden. Der Veranstalter haftet nicht für die leicht fahrlässige Verletzung anderer als der in den vorstehenden Sätzen genannten Pflichten.
 
4. Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen gelten nicht bei Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit, für einen Mangel nach Übernahme von Beschaffenheitsgarantien für die Beschaffenheit eines Produktes und bei arglistig verschwiegenen Mängeln. Die Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz bleibt unberührt.
 
5. Soweit die Haftung des Veranstalters ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung von Arbeitnehmern, Vertretern und Erfüllungsgehilfen des Veranstalters.
 
6. Technische oder sonstige Probleme, die außerhalb des Einflussbereichs des Veranstalters liegen, unterliegen nicht der Haftung des Veranstalters.
 
 
 § 6 Datenschutz
 
Es gelten die am Ende dieser Teilnahmebedingungen ergänzend zur Verfügung gestellten Datenschutzbestimmungen sowie die Datenschutzerklärung des Veranstalters.
 
 
§ 7 Weitere Bestimmungen
 
1. Mitarbeiter der OLYMP Bezner KG sowie der Firmen der OLYMP-Bezner-Gruppe sowie jeweils deren Angehörige i.S.v. § 15 AO und Lebenspartner sind von der Teilnahme an diesem Wettbewerb ausgeschlossen.
 
2. Eine Teilnahme über Gewinnspielclubs oder sonstige gewerbliche Dienstleister ist ausgeschlossen.
 
3. Bei einem Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen behält sich der Veranstalter das Recht vor, Personen vom Gewinnspiel auszuschließen. Gegebenenfalls können Gewinne auch nachträglich aberkannt und/oder zurückgefordert werden.
 
4. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
 
5. Sollten einzelne Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen unwirksam oder undurchführbar sein oder nach Vertragsschluss unwirksam oder undurchführbar werden, bleibt davon die Wirksamkeit des Vertrages im Übrigen unberührt. An die Stelle der unwirksamen oder undurchführbaren Bestimmung soll diejenige wirksame und durchführbare Regelung treten, deren Wirkungen der wirtschaftlichen Zielsetzung am nächsten kommen, die die Vertragsparteien mit der unwirksamen bzw. undurchführbaren Bestimmung verfolgt haben. Die vorstehenden Bestimmungen gelten entsprechend für den Fall, dass sich der Vertrag als lückenhaft erweist.
 
Stand: 02.07.2019
 
 
Datenschutzbestimmungen
 
Ihr Datenschutz ist unser Anliegen
Wir freuen uns über Ihr Interesse an der Teilnahme unseres Gewinnspiels und möchten, dass Sie sich bei Ihrer Teilnahme an unserem Gewinnspiel auch hinsichtlich des Schutzes Ihrer personenbezogenen Daten sicher fühlen. Denn wir nehmen den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst. Die Beachtung der Bestimmungen der EU-Datenschutzgrundverordnung sowie des Bundesdatenschutzgesetzes ist für uns eine Selbstverständlichkeit.
Wir möchten, dass Sie wissen, wann wir welche Daten erheben und wie wir sie verwenden. Wir haben technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, die sicherstellen, dass die Vorschriften über den Datenschutz sowohl von uns als auch von externen Dienstleistern beachtet werden.
 
1. Personenbezogene Daten
Personenbezogene Daten sind Informationen zu Ihrer Identität. Hierunter fallen z.B. Angaben wie Name, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse. Für die Teilnahme an unserem Gewinnspiel ist es erforderlich, dass Sie uns personenbezogene Daten mitteilen, damit wir das Gewinnspiel ordnungsgemäß durchführen und abwickeln können. Ferner benötigen wir Ihre personenbezogenen Daten zur Abwicklung Ihrer Bestellung sowie zur Versendung von Newslettern. Nähere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Darüber hinaus speichern und verarbeiten wir nur Daten, die Sie uns freiwillig zur Verfügung stellen.
 
2. Zweckbestimmung der personenbezogenen Daten
Die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten verwenden wir zur ordnungsgemäßen Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels und Ihrer Bestellung sowie zur Versendung von Newslettern. Nähere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
 
3. Sicherheit
 Wir haben technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen getroffen, um Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust, Zerstörung, Manipulation und unberechtigtem Zugriff zu schützen. Alle unsere Mitarbeiter und alle an der Datenverarbeitung beteiligten Dritten sind auf die EU-Datenschutzgrundverordnung sowie das Bundesdatenschutzgesetz und den vertraulichen Umgang mit personenbezogenen Daten verpflichtet.
Im Falle der Erhebung und Verarbeitung persönlicher Daten werden die Informationen in verschlüsselter Form übertragen, um einem Missbrauch der Daten durch Dritte vorzubeugen. Unsere Sicherungsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend überarbeitet.
 
4. Zweckgebundene Verwendung und Datenweitergabe
Der Veranstalter wird die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten nur für die Ihnen mitgeteilten Zwecke erheben, speichern, verarbeiten und nutzen. Zur Durchführung bestimmter Dienstleistungen können Ihre Daten darüber hinaus an von uns hierfür beauftragte Unternehmen weitergegeben werden. Nähere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Im Falle des Gewinnspiels sowie der damit zusammenhängenden Bestellung und ggf. Newsletteranmeldung werden die Daten von den Teilnehmern nur durch den Veranstalter erhoben sowie gespeichert und dienen der Gestaltung, Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels sowie der Abwicklung der Bestellung und dem Erhalt des Newsletters.
Sie können der Übermittlung Ihrer Daten an unsere Dienstleister jederzeit widersprechen. Hierzu wenden Sie sich bitte an die OLYMP Digital KG, Betreff: Datenschutz, Höpfigheimer Str. 19, 74321 Bietigheim-Bissingen oder an die E-Mail Adresse: datenschutz@olymp.com.
Eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an sonstige Dritte erfolgt nicht.
Erhebungen von personenbezogenen Daten sowie deren Übermittlung an auskunftsberechtigte staatliche Institutionen und Behörden erfolgen nur im Rahmen der einschlägigen Gesetze bzw. sofern wir durch eine gerichtliche Entscheidung dazu verpflichtet sind. Unsere Mitarbeiter und die von uns beauftragten Dienstleistungsunternehmen sind von uns zur Verschwiegenheit und zur Einhaltung der Bestimmungen der EU-Datenschutzgrundverordnung sowie des Bundesdatenschutzgesetzes verpflichtet.
 
5. Kinder
 Personen unter 18 Jahren sollten ohne Zustimmung der Eltern oder Erziehungsberechtigten keine personenbezogenen Daten an uns übermitteln. Wir fordern keine personenbezogenen Daten von Kindern und Jugendlichen an, sammeln diese nicht und geben sie nicht an Dritte weiter. 
 
6. Änderung unserer Datenschutzbestimmungen
 Wir behalten uns das Recht vor, unsere Sicherheits- und Datenschutzmaßnahmen zu verändern, soweit dies wegen der technischen Entwicklung oder aufgrund gesetzlicher Vorschriften erforderlich wird. In diesen Fällen werden wir auch unsere Hinweise zum Datenschutz entsprechend anpassen. Bitte beachten Sie daher die jeweils aktuelle Version unserer Datenschutzerklärung.
 
7. Links
 Sofern Sie externe Links nutzen, die im Rahmen unserer Internetseiten angeboten werden, erstreckt sich diese Datenschutzerklärung nicht auf diese Links. Wenn wir Links anbieten, bemühen wir uns sicherzustellen, dass auch diese unsere Datenschutz- und Sicherheitsstandards einhalten. Wir haben jedoch keinen Einfluss auf die Einhaltung der Datenschutz und Sicherheitsbestimmungen durch andere Anbieter. Informieren Sie sich deshalb bitte auf den Internetseiten der anderen Anbieter auch über die dort bereitgestellten Datenschutzerklärungen.
 
8. Ihre Rechte
Sie haben gegenüber uns folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten, für deren Wahrnehmung bei uns kein Entgelt anfällt:
Recht auf Auskunft,
Recht auf Berichtigung oder Löschung,
Recht auf Einschränkung der Verarbeitung,
Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung,
Recht auf Datenübertragbarkeit
 
Bitte richten Sie Ihre schriftliche Anfrage bzw. Aufforderung an die OLYMP Digital KG, Betreff: Datenschutz, Höpfigheimer Str. 19, 74321 Bietigheim-Bissingen oder an die E-Mail Adresse: datenschutz@olymp.com.
 
Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren.
 
Stand: 02.07.2019