Düsseldorf - The Modern Man

Unterwegs in Düsseldorf mit Daniel, Kosta und Sandro. Die drei sind wahre Modekenner und zeigen euch warum Ihr Düsseldorf unbedingt besuchen solltet. Tipps für den richtigen Stilmix aus klassisch und cool gibt's noch obendrauf.
 

 

Düsseldorf wird nicht umsonst „Deutschlands Modehauptstadt“ genannt.
Gibt es einen speziellen Düsseldorfer Modestil und wenn ja, was zeichnet diesen aus?

Im Gegensatz zu Berlin bspw. ist Düsseldorf weniger lässig und eher schick. Die Leute lieben es ein lockeres Hemd zu einer Chino oder einer Jeans zu tragen. Die Mode hier ähnelt dem Stil der  Hamburger oder Münchener.

 

Was hat Düsseldorf, was keine andere Stadt in der Welt hat? Ein Geheimtipp...

Die wohl mit beste und schönste Einkaufsstraße in Deutschland und einen super schönen Flair an einem lauwarmen Sommerabend am Rhein.

 

 

Wo lässt es sich an einem heißen Sommertag in Düsseldorf am besten aushalten?

Sicherlich am Rhein und an den schönen Kaffees entlang der Rheinpromenade. Am Wochenende ist dort auch jede Menge los und es gibt immer viel zu sehen.

 

 

Hast Du ein Modelaster?

(Daniel): Schuhe... egal ob Boots, Sneaker oder schicke Schuhe.

 

  Der am meisten gespielte Song auf Deiner Mai-Playlist?

(Kosta): Drake ft. French Montana - No Shopping

 

Lieblingsdrink? Lieblingsserie? Lieblingsessen? Lieblingsemoji

(Sandro): Coca Cola Zero, Dragonball, Fenchel Salat, Lach Smiley

 

  Was würdest Du beim ersten Date tragen?

(Kosta): Ein Casual Outfit in dem man sich wohl fühlt. Nicht zu viele Farben. Weniger ist mehr ;)

 

  Welche Kragenform trägst Du am liebsten? Variiert diese nach Anlass?

(Sandro): Haifisch Kragen. Allerdings sollte man Kragen je nach Outfit bzw. Anlass wählen

 

  Ohne was gehst Du niemals aus dem Haus?

(Daniel): Mein Handy

 

Die Hemden unserer Blogger