Spiel, Satz und Sieg

Ein Klassiker neu interpretiert


Das sportlich legere Polohemd wurde von der französischen Tennislegende René Lacoste Anfang der 1930er Jahre erfunden. Seitdem hat es sich zu einem Klassiker in der Herrenmode entwickelt. Der hohe Tragekomfort macht das Polohemd zum idealen Begleiter im Sommer. In dieser Saison sind Polohemden wieder der absolute Trend. Neu interpretiert in Design und Funktion mit modernen Färbeverfahren, stellen wir Ihnen topmodische Varianten des Klassikers vor.

Old school – new style

Nach dem fantastischen Start des OLYMP Level Five Smart Business bringen wir dieses innovative Hemd als Superlight Cotton in leuchtenden Sommerfarben – die man am besten mit Naturtönen wie Beige, Off-White oder auch Khaki kombiniert.

California Dreamin’

 

 Cold-Garment-dyed – wie von Sonne und Salzwasser gebleicht


Sommer, Sonne, sanfte Brise und tosender Wellengang an der kalifornischen Westküste: So fühlt es sich an, wenn Sie die neuen leichten Polo-Shirts mit tragen. Das besondere Färbeverfahren cold-garment-dyed verleiht jedem Polo-Shirt eine ganz individuelle Farbnuance. Trotz starker Grundfarbe wie Pink oder Türkis schmeichelt der leicht ausgewaschene Farbton dem Teint und wirkt dezent, luftig und modern.

 

Retro at its best

 

 Kurz in den Weißtopf getaucht


Inspiriert vom Stil der 50er und 60er Jahre interpretiert OLYMP das Polohemd neu und modern im „Tipped-Style“: mit dem typischen feinen weißen Streifen am Kragen und an den Ärmeln, zart wie ein dünner Pinselstrich. Ein neuer Look für einen zeitlosen Klassiker.