Style Diary by Daniel Toni Jais

Ich nutze meinen Blog, um meine Leidenschaft und mein Hobby auszuleben!
Mode und Fotografie! Das Schöne an meinen Social Media Plattformen ist, dass ich sowohl meine Kreativität als auch meine Kunst und Ideen mit anderen Leuten teilen kann.
Das macht einfach unheimlich Spaß und hilft mir, mich in jeglicher Hinsicht weiterzuentwickeln.
Wie würdest du deinen Style beschreiben bzw. was macht deinen Style aus? 
 
Meine Looks sind meistens sehr schlicht gehalten und genau das finde ich auch spannend, wenn ich neue Looks kreiere! Mit einfachen Teilen besondere Outfits zaubern. 
 
Was ist dein absolutes Lieblingsstück der aktuellen OLYMP Kollektion?
 
Mein Lieblingsteil der aktuellen Saison ist das „OLYMP No. Six super slim Langarm Urban Kent Weiß“. Man kann es wirklich zu jedem Anlass tragen und zudem lässt es sich durch seinen modernen Schnitt auch noch perfekt mit meinen Streetstyle-Klamotten kombinieren.
Was sind die Key-Pieces in deinem Kleiderschrank?
 
Das absolute Key-Piece in meinem Kleiderschrank ist eine schwarze Jeans, die darf nie fehlen.
 
Was sind deine persönlichen Styling-Tipps um ein Hemd perfekt in Szene zu setzen?

Zur Zeit mag ich es, mein Oberteil ganz klassisch in die Hose zu stecken. Dabei lasse ich die obersten 3-4 Knöpfe offen und krämple die langen Ärmel etwas nach oben. Kombiniert mit einer Kette und Armbändern ergibt sich ein super lässiger Sommer-Look!

Daniel's choice