RUBENSHUIS

INSPIRATIONEN DER KOLLEKTION
 
Im 16. Jahrhundert war Antwerpen eine wohlhabende Stadt und ein blühendes Handelszentrum. Und wohin auch immer die Förderer gingen, die Kunst folgte. Im Herzen Antwerpens befindet sich das Haus eines der größten Künstler seiner Zeit, Peter Paul Rubens. Rubens hat es im Jahr 1610 erworben und dort den Rest seines Lebens verbracht.
BOTANICAL OPULENCE
 
Rubens malte am liebsten Portraits und Landschaftsbilder und ließ sich bei seiner Arbeit von seiner Zeit in Italien beeinflussen. Sein berühmtes Gemälde „Madonna auf Blumenkranz“ hat uns zu unserem Blumenprint als Leitmotiv inspiriert.
 
RICH STRUCTURES
 
Unsere Gewebe in Köperbindung sind reich an Farben und Strukturen – so wie ein Gemälde von Rubens. Die feinen gezwirnten Garne schaffen einen brillanten Glanz und ein exquisites Finish. Extra feine Merinowolle in Sprayoptik auf der Außenseite sorgt für einen lässigen Touch und verleiht unseren Herbst-Pullovern ein wirklich einzigartiges Aussehen mit lebhaften Farben, die perfekt mit der Hemdenkollektion harmonieren.
 
Der berühmte Grote Markt liegt im historischen Teil von Antwerpen, umgeben von beeindruckenden flämischen Renaissance-Gebäuden. Hier befinden sich auch das Rathaus (Stadhuis) und zahlreiche Gildehäuser. All diese Häuser sind Zeugen einer bewegten Geschichte.