• DE
 

Corporate Responsibility Manager (m/w/d) mit dem Schwerpunkt Reportings und Controlling

scheme image

OLYMP BEZNER KG | BIETIGHEIM-BISSINGEN | VOLLZEIT/ TEILZEIT|

OLYMP steht für Hemden, Strick- und Wirkwaren sowie Accessoires von höchster Qualität.
In der besonderen Wertigkeit unserer Produkte sehen wir die Grundlage unseres anhaltenden
Erfolgs – und eine Verpflichtung für die Zukunft.

Als inhabergeführtes mittelständisches Unternehmen verbinden wir nachhaltiges und
verantwortungsvolles Handeln mit einer überaus effektiven Wachstumsstrategie. Gegen
die Trends in einem anspruchsvollen Marktumfeld konnten wir den Umsatz innerhalb von
nur zehn Jahren um das Zweieinhalbfache steigern und den internationalen Expansionskurs
beständig fortführen.

Werde Teil dieser Erfolgsgeschichte. Verstärke uns im Bereich Corporate Responsibility!

DAS SIND DEINE AUFGABEN

  • Unterstützung bei der Weiterentwicklung einer umfassenden Nachhaltigkeitsstrategie, die die Ziele und Werte von OLYMP widerspiegelt
  • Verantwortung für die Erfassung, Analyse und Auswertung von Nachhaltigkeitsdaten
  • Erstellung regelmäßiger Reportings und Präsentationen für interne und externe Stakeholder, um den Fortschritt bei der Umsetzung unserer Nachhaltigkeitsziele transparent zu machen
  • Entwicklung und Implementierung effektiver Controlling-Mechanismen, um sicherzustellen, dass die definierten Nachhaltigkeitsziele erreicht und langfristig beibehalten werden
  • Unterstützung bei der kontinuierlichen Verbesserung unserer Nachhaltigkeitsleistungen
  • Enge Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen, um sicherzustellen, dass Nachhaltigkeitsaspekte in alle Unternehmensbereiche integriert werden

DAS BRINGST DU MIT

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftswissenschaften, Naturwissenschaften, Nachhaltigkeits-/ Sustainability-Management oder vergleichbare Ausbildung
  • Erfahrungen im Bereich Nachhaltigkeitsmanagement, idealerweise mit Schwerpunkt auf Reportings und der Analyse von Daten
  • Kenntnisse im Bereich Emissionsmanagement (Scope 1/2/3) und Verständnis für relevante Umweltstandards und -richtlinien sind von Vorteil
  • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten und eine strukturierte Denkweise, um komplexe Daten zu erfassen, zu analysieren und zu interpretieren
  • Hohe Affinität zu digitalen Anwendungen und Erfahrung in der Nutzung von Datenanalyse-Tools
  • Sicherer Umgang mit den gängigen MS Office-Anwendungen
  • Sehr gute Englisch-Kenntnisse

DAS ERWARTET DICH BEI UNS

  • Aufgabenvielfalt: Interessante und verantwortungsvolle Tätigkeiten mit viel Gestaltungsspielraum und Raum für eigene Ideen
  • Flexibles Arbeiten: Flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit zu mobilem Arbeiten für eine bessere Work-Life-Balance
  • Betriebsklima: ein harmonisches Unternehmensklima und ein offenes Team
  • Weiterentwicklung: Attraktive Möglichkeiten zur persönlichen Entwicklung
  • Sonderzahlungen: tariflicher Anspruch auf Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Einarbeitung: Abteilungsübergreifende Onboarding-Veranstaltungen und eine intensive Einarbeitungsphase im Team
  • Attraktive Benefits: Mitarbeiterrabatte und ein jährliches Mitarbeiterkontingent auf unsere Bekleidungsartikel, betriebliche Altersvorsorge, JobRad, Corporate Benefits, ein ausgezeichnetes Betriebsrestaurant mit vergünstigten Mahlzeiten, ein tolles Sommerfest und den OLYMP Weihnachtsmarkt, Betriebssport, einen Zuschuss zur Mitgliedschaft im Fitnessstudio, u.v.m.

INTERESSIERT?

Dann mach den nächsten Schritt! Bewirb Dich direkt über unser Karriereportal.
Bei Fragen kannst Du Dich gerne an Britta Lanwer unter: +49 (0)7142 592 -366 wenden.

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!