OLYMP NEWS

NEUES AUS DEM OLYMP

OLYMP und Boris Herrmann gehen nachhaltige Kooperation ein

05.09.2022 OLYMP und Boris Herrmann gehen nachhaltige Kooperation ein

Modemarke und Profisegler nehmen gemeinsam Kurs auf nachhaltigere Bekleidung

 

Die OLYMP Bezner KG aus Bietigheim-Bissingen (Landkreis Ludwigsburg, Baden-Württemberg, Deutschland) und der erfolgreiche deutsche Profisegelsportler und bekennende Klimaschützer Boris Herrmann zeigen beim Thema Nachhaltigkeit künftig gemeinsam Flagge. Zusammen mit dem erfahrenen Weltumsegler will das für sein ausgeprägtes Nachhaltigkeitsengagement bekannte Familienunternehmen mehrere Kapselkollektionen lancieren, welche eine konsequente Weiterentwicklung des bestehenden GREEN CHOICE Konzepts darstellen und damit die Ressourcenschonung sowie den Klimaschutz weiter fokussieren.

Mehr anzeigen
OLYMP packt aus: nachhaltigere Hemdenverpackung ab Herbst 2022

08.08.2022 OLYMP packt aus: nachhaltigere Hemdenverpackung ab Herbst 2022

Reduktion und Recyclingfähigkeit von Verpackungsbestandteilen im Fokus

 

Als global agierendes Familienunternehmen übernimmt die OLYMP Bezner KG in Bietigheim-Bissingen (Landkreis Ludwigsburg, Baden-Württemberg, Deutschland) auch global Verantwortung für Mensch, Umwelt, Klima und Gesellschaft. Bis 2025 sollen sämtliche Produkte des Modeanbieters die ambitionierten GREEN CHOICE Kriterien erfüllen und möglichst umweltschonend und aus nachhaltigeren Rohstoffen gefertigt sein. Jetzt reduziert OLYMP darüber hinaus den Materialeinsatz bei der Produktverpackung und setzt nur noch auf Wertstoffe, die vorwiegend wiederverwertet wurden sowie wieder- und weiterverwertbar sind.

Mehr anzeigen
OLYMP besteht erste umfassende Überprüfung durch die Fair Wear

19.07.2022 OLYMP besteht erste umfassende Überprüfung durch die Fair Wear

Brand Performance Check durch unabhängige Initiative mit „GOOD“ absolviert

 

Seit 2021 ist die OLYMP Bezner KG aus Bietigheim-Bissingen (Landkreis Ludwigsburg, Baden-Württemberg, Deutschland) Mitglied der Fair Wear. Durch die Mitgliedschaft in der gemeinnützigen Initiative verstärkt der Modehersteller sein langjähriges Engagement für verbesserte Arbeitsbedingungen und höhere Transparenz in der Textillieferkette. Den ersten Brand Performance Check hat das Unternehmen jetzt auf Anhieb mit der Bewertungskategorie „GOOD“ bestanden.

Mehr anzeigen

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN