OLYMP No. Six

 

Comfort Stretch. Body fit.

Das sehr stark taillierte und körpernahe Businesshemd für superschlanke Männer. Die trendige Verjüngung der Silhouette unterstützt die Körperbetonung der sportaffinen Zielgruppe. Die schlanke Hemdenlinie ist außerdem besonders bügelleicht und zertifiziert nach Oeko-Tex Standard 100.

Produkte in dieser Kategorie

OLYMP No. Six super slim

Superschlanke Businesshemden für athletische Proportionen

Es ist kein Geheimnis: Männer im OLYMP legen Wert auf ihr Äußeres. Den Superschlanken unter ihnen offerieren die stark taillierten Businesshemden der Linie OLYMP No. Six super slim dank ihrer körperbetonenden Schnittführung seit Kurzem die begehrte Akzentuierung der Silhouette. Der im Vergleich zum Body-fit-Schnitt der Linie OLYMP Level Five nochmals um sechs Zentimeter verringerte Taillenumfang passt sich optimal den Proportionen durchtrainierter Oberkörper an.

 

Männer im OLYMP, die regelmäßig Sport treiben, wissen, dass eine schmale Körpermitte nicht unbedingt gleichbedeutend ist mit schmalem Brustkorb. Die Lösung für dieses weit verbreite Bekleidungsproblem lautet: Herrenhemden von OLYMP No. Six super slim. Im Bereich des Oberkörpers lassen diese trotz superschlanker Schnittführung in der Taille noch genügend Raum für ein breites Kreuz und kräftige Schultern. Das bringt die V-Form durchtrainierter Männer erst so richtig zur Geltung und macht die innovativen Businesshemden zum absoluten Must-have körperbewusster Hemdenträger.

 

Dank hochwertigem Comfort-Stretch-Gewebe mit Anteilen aus 97 Prozent Baumwolle und 3 Prozent Elastolefin (XLANCE) sorgt OLYMP No. Six super slim für einen außergewöhnlichen Tragekomfort und grenzenlose Bewegungsfreiheit. Die Hemden sind zudem formbeständig und vermitteln aufgrund ihrer herausragenden Trageeigenschaften selbst nach einem langen Arbeitstag mit Überstunden noch uneingeschränkte Leistungsbereitschaft.

 

Apropos Überstunden – im Business ist Zeit auch immer bares Geld. Umso besser, dass Businesshemden der Linie OLYMP No. Six super slim lästige Bügelarbeit minimieren. Denn das hochwertige Gewebe garantiert neben höchstem Tragekomfort auch besondere Bügelleichtigkeit. Somit sind die Hemden in kürzester Zeit wieder Einsatzbereit und man kann sich schneller den wichtigeren Dingen des Lebens bzw. Schreibtisches zuwenden.

 

Neben Passform und Pflegekomfort sind natürlich der Look und das Design für einen smarten Auftritt im Büro mindestens genauso entscheidend. Mit dem Urban Kent, dem Haifisch und dem Under-Button-Down bietet OLYMP No. Six super slim die durchaus angenehme Qual der Kragenwahl. Die Hemden lassen sich mit so gut wie jedem Krawattenknoten kombinieren. Geht es um die Breite der Krawatte, fällt schnell auf, dass die stark taillierten Hemden besonders gut mit schmalen Modellen harmonieren. Ein eleganter Look, der stilvolle Seriosität ausstrahlt. Beim Design der Hemden gibt es keine Einschränkungen. Ob im klassischen Weiß, Schwarz oder Grau, in kräftigen Akzentfarben, in Streifenoptik oder geschmackvoll gemustert, die Auswahl bietet für jeden Style das passende Hemd. Langarmmodelle sind neben der regulären Ärmellänge mitunter auch mit extra langem Arm erhältlich. Zusätzlich sorgen raffinierte Details für das gewisse Etwas. Verstellbare Manschetten mit Kombi-Funktion, Teilungsnähte und schmale Knopfleisten ziehen nicht nur die Blicke des Gegenübers auf sich, sondern unterstreichen zugleich die Modekompetenz des Trägers.

 

Einen Aspekt sollte man allerdings nicht außer Acht lassen: Wer im Büro samt Meeting-Marathon und Überstunden mit seiner Performance glänzt, hat es verdient, beim After-Work in entspanntem Rahmen nicht weniger zu imponieren. Mit OLYMP No. Six super slim ist Männern im OLYMP diese Aufmerksamkeit gewiss. Die Hemden der jungen Produktlinie machen auch in lässiger Atmosphäre stets eine gute Figur. Und was noch viel wichtiger ist, der Träger ebenso. Selbst wenn zu später Stunde die Klänge aus den Boxen lauter und die Bässe kräftiger werden, gehen die trendigen Herrenhemden jede noch so außergewöhnliche Tanzbewegung mit. Business as unusual.